Die Vagabunden

Lesen Sie auch immer Bewertungen, bevor Sie buchen? Wie kann ich dir Vorwürfe machen. Dann haben Sie vielleicht festgestellt, dass Vagabond-Gäste unglaubliche Federn haben, wenn es darum geht, ihren Urlaub zu beschreiben.

Wir lesen oft die Worte von Lella, einer wahren Hellseherin der Feiertage:
„Ich weiß nicht, warum ich mich unter den vielen Angeboten und Hotels in Riccione für das Vagabond entschieden habe. Eine Intuition? Eine Sensation? Ein sechster Sinn? Ich weiß nicht … Aber dann verstehe ich es! Schon beim Betreten erwartete mich in einer großen und hellen Halle ein gepflegter Zen-Garten mit vielen Koi …
Ich war sprachlos! Für einen Moment schien es mir im Osten zu sein, im Schatten eines buddhistischen Tempels, wo Harmonie und Gelassenheit herrschen … Eine Überraschung, die meine Seele erwärmte.

Dann gibt es Anne, eine unermüdliche Reisende, die hier ihr „gemütliches und stilvolles Zimmer“ gefunden hat, und Annette, die „wenn ich 10 Sterne geben könnte, ich würde sie geben!“. Da ist Sara, die Gesetzlose, die „Ich wollte Frau Maria mit nach Hause nehmen, um ihre anderen Köstlichkeiten zu genießen!“ und Jo, die, um den letzten Muffin hier im Hotel zu gewinnen, eine Seligsprechung improvisiert: „Maria, ein Engel mit der Leidenschaft, die sie in alles steckt, was sie tut.“

Zu den treuesten Vagabunden gehört Massimo, er sagt, dass wir hier „Willkommen im besten HOTEL in Riccione“ sind und dass wir „das beste Frühstück aller Zeiten“ haben. Monica B. ihrerseits definiert uns als „Eine kostbare Ecke“ und das gefällt uns sehr. Wir erinnern uns immer an Mari, weil sie uns als „ein Beispiel wahrer Gastfreundschaft“ beschreibt! Das Hotel wird bis ins kleinste Detail mit Sorgfalt, Professionalität und Liebe gepflegt“.

In einem sind sich alle einig. Elisa, Luca, Fabio, Guidone, sie alle wiederholen „Wer schon im Vagabond war, kann nur eines: zurückgehen“.

Hier sind Sie ja. Freunde, die gekommen sind, um festzustellen, dass diese Seite Ihnen gewidmet ist.

„Vagabund für einen Tag, Vagabund für immer.“